Qualitätsmanagement II: Maßnahmen & Instrumente

Kursnr.
24-01M359
Beginn
Mi., 15.05.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
Ende
Do., 16.05.2024
Zeitumfang
2 Tage + E-Learning
Gebühr
499,00 €
Download
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Ziel des Moduls ist die Ermöglichung einer sachgerechten und effektiven Arbeit mit einem Qualitätsmanagementsystem. Den Lernenden soll der Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems in einer Einrichtung grundsätzlich möglich sein. Hierfür sollen die Lernenden befähigt werden, die Integration einer Qualitätsmanagement-Logik in Haltung, Handlungsweisen und Arbeitsprozessen von Einrichtungen anzustoßen und grundlegend zu begleiten.


Teilnahmevoraussetzung: Sie haben das Modul - Qualitätsmanagement I: Aufbau, Funktion, Zielstellung - bereits absolviert.


Lerninhalte/-themen

  • (Ausgewählte) Instrumente des Qualitätsmanagements, bspw.:
  • Leitlinien und Standards
  • Beschwerdemanagement
  • Risiko- und Fehlermanagement
  • Dokumentation
  • Prozess- und Ablaufbeschreibungen
  • Maßnahmen im Qualitätsmanagement
  • Planungs-, Strategie- und Lenkungswerkzeuge
  • Anwendungs- und Reflexionsprozesse hinsichtlich der Praxis von Maßnahmen und Instrumenten


Wichtiger Hinweis

Bei Interesse an allen Qualitätsmanagement-Modulen bitte beachten, dass die drei Module in dieser Reihenfolge absolviert werden müssen, da sie aufeinander aufbauen:

1) Qualitätsmanagement I: Aufbau, Funktion, Zielstellung

2) Qualitätsmanagement II: Maßnahmen und Instrumente

3) Qualitätsprüfung & Audit.


Das Blended Learning Modul ist in 3 Phasen aufgebaut, mit einem Gesamtumfang von insgesamt 30 Unterrichtseinheiten (UE) – in dieser Reihenfolge:

1) Vorgelagerte Online-Phase, bestehend aus Lerninhalten (Einstiegsfragen, grundlegende Lernmaterialien, Aufgaben zur Vorbereitung auf die dann folgende Präsenz-Phase). All das finden Sie auf unserer Lernplattform.

   Sie erhalten einen Zugang zur Lernplattform per Mail ca. 2 Wochen vor der Präsenzphase, (Lernumfang: 7 UE)

2) Präsenz-Phase, bestehend aus 2 Fortbildungstagen im Paritätischen Bildungswerk in Potsdam oder situativ aus 2 Online-Tagen zusammen mit dem Dozenten und weiteren Teilnehmenden zum fachlichen Austausch, Diskurs und Reflexion, (Lernumfang: 16 UE)

3) Nachgelagerte Online-Phase, bestehend aus Lerninhalten, u.a. vertiefendem Material, Reflexionsfragen, (Quiz. Lernumfang: 7 UE)


Veranstaltungsort
PBW Seminarraum, Stephensonstr. 24-26, 14482 Potsdam

Termine

Anzahl: 2
Datum

15.05.2024

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Qualitätsmangement II: (Maßnahmen und Instrumente

Datum

16.05.2024

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Qualitätsmangement II: (Maßnahmen und Instrumente



Hinweis zu Modulen und Lehrgängen

Unsere Lehrgänge, die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen, zum Teil Lehrgänge übergreifenden Modulen. Viele Module können auch einzeln gebucht werden.
Sie können aufgrund des modularen Aufbaus unserer Lehrgänge auch nach dem eigentlichen Kursstart noch einsteigen. Sprechen Sie uns einfach an per Mail: info@pbw-brandenburg.de oder per Telefon unter: 0331 748 18 75.