Validierende Kommunikation

Kursnr.
21-06-179
Beginn
Do., 25.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
1 Tag
Gebühr
155,00 € (inkl. MwSt.)
Download
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In diesem Seminar werden wir die Validierende Kommunikation mit Menschen mit Demenz kennenlernen und vorhandenes Wissen zur Kommunikation mit kognitiv beeinträchtigten Menschen erweitern. Grundlage dabei ist die Personenzentrierte Haltung der Pflege-Kultur nach Tom Kitwoods. Ziel ist es, die Bedeutung und Notwendigkeit der wertschätzenden Kommunikation in der Pflege und Betreuung zu verstehen und Methoden wertschätzender Kommunikation zur professionellen Beziehungsgestaltung anwenden zu können. Thematische Schwerpunkte: Veränderungen in der Kommunikation bei demenziell veränderten Personen erkennen und verstehen, Verschiedene Methoden wertschätzender Kommunikation kennen und nutzen lernen, Aufgreifen von Gesprächsinhalten, Motiven des Handelns und Lebensthemen in der Begleitung von Menschen mit Demenz.


Zielgruppe
Mitarbeiter*innen aus der Pflege und Betreuung in der Altenhilfe.

Veranstaltungsort
PBW- Seminarraum, Stephensonstraße 24-26, 14482 Potsdam-Babelsberg

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Unterseite "Bildungsangebote Grundprinzip".