Beziehungen gestalten - Vom Kontakt zur Kooperation

Kursnr.
21-02-248
Beginn
Mo., 01.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
1 Tag
Gebühr
155,00 € (inkl. MwSt.)
Download
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Dieses Seminar basiert auf der Hypothese, dass eine tragfähige Beziehung zwischen Klient*innen, Patient*innen, Betreuer*innen und Therapeut*innen die Grundlage für eine erfolgreiche Betreuung und Behandlung ist. Kommt keine Kooperation zustande, sind wir als professionelles Helfersystem vielleicht nicht flexibel genug. Dieses Seminar sucht Antworten auf Fragen wie: Ab wann spricht man von einer Beziehung? Welche Voraussetzungen sind für den Beziehungsaufbau notwendig? Warum gelingt es bei vielen Klient*innen mühelos, tragfähige Beziehungen aufzubauen? Worin unterscheiden sie sich von den Klient*innen, zu denen der Kontakt sehr fragil ist? Warum fühlen sich Menschen einsam und verlassen, selbst wenn sie es gar nicht sind?, etc.


Zielgruppe
Mitarbeiter*innen medizinischer und sozialer Projekte und Institutionen, Psycholog*innen, Sozialpädagog*innen und andere interessierte Mitarbeiter*innen aus psychosozialen Kontexten.

Veranstaltungsort
PBW- Seminarraum, Stephensonstraße 24-26, 14482 Potsdam-Babelsberg

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Unterseite "Bildungsangebote Grundprinzip".