Kursnr.
21-06-194
Beginn
Fr., 05.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
1 Tag
Gebühr
155,00 € (inkl. MwSt.)
Download
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Ein Lebensthema wird in diesem Seminar beleuchtet, um gemeinsam Handlungsstrategien für den Alltag zu thematisieren, sich einzufühlen in dieses Grundbedürfnis eines jeden Menschen, so auch im Alter, sich selbst aber dabei auch zu schützen, um Übergriffichkeiten zu vermeiden.

Ein praxisorientiertes Seminar, welches sich zwischen Pflege und Berührungen befindet und welches die Alterssexualität thematisiert. Unsere Themen: Wie wirken dementielle Erkrankungen auf diesen Lebensbereich, welche Zusammenarbeit kann es mit Sexualbegleitungen geben, welche Stolpersteine gibt es im Team und mit Angehörigen, welche Handlungsstrategien haben wir im Umgang mit sexueller Belästigung und wie können wir uns hier schützen.


Zielgruppe
Mitarbeiter*innen aus der Pflege und Betreuung in der Altenhilfe.

Veranstaltungsort
PBW- Seminarraum, Stephensonstraße 24-26, 14482 Potsdam-Babelsberg

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Unterseite "Bildungsangebote Grundprinzip".

Dozent(en)

Weitere Kurse

21-06-194 - Sexualität im Alter