Führen aus dem Homeoffice

Kursnr.
22-01-111
Beginn
Mo., 17.10.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Ende
Mo., 17.10.2022
Zeitumfang
1 Tag
Gebühr
175,00 €
Download
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zielgruppe: Diese Weiterbildung richtet sich an Führungskräfte und Teamleitungen.


Führungskräfte im Homeoffice, und die Mitarbeitenden im Homeoffice zu Führen, kann mit vielfältigen neuen Problemfeldern einhergehen, wie z.B.:

Welche Voraussetzungen müssen beachtet werden?
Welche Aufgaben sind überhaupt geeignet?

Wie erreiche ich die Mitarbeiter*innen und wie klappt die Kommunikation, Motivierung und Kontrolle?

Wie muss ich jetzt Prioritäten setzen?
Mit welchen Konfliktpotentialen muss ich rechnen?
Welche Anforderungen werden nun an meine Führungsrolle gestellt?


Führung aus der Ferne erfordert ein anderes Führungsverhalten und kann sogar zu bislang ungeahnten Reaktionen und Konflikten führen.

Seit der Corona Pandemie gibt es vielfältige neue Erfahrungen mit dem Arbeiten im Homeoffice. Der Trend geht deutlich in Richtung mobiles Arbeiten und in Varianten eines Wechselbetriebs, dem hybriden Arbeiten.
Wie kann ich mich dafür wappnen, vorbereiten, meine Erfahrungen auswerten und mein Führungsverhalten optimieren?

Ziele:

Wissens-Update, Reflexionsanstoß, Optimierung des Führungsverhaltens, Gewinnung von Souveränität und Sicherheit für eine Führung aus dem Homeoffice


Inhalte

  • Homeoffice - Segen oder Fluch
  • Chancen - neue Lernfelder und Herausforderungen
  • Voraussetzungen schaffen
  • Regeln, Absprachen und Vereinbarungen
  • Besondere Handlungsoptionen
  • Unterschiedliche Mitarbeiterpersönlichkeiten mitnehmen
  • Umgang mit Delegation und Kontrolle
  • Kommunikation aus der Ferne / Risiken und Möglichkeiten
  • Aufrechterhaltung der Motivation
  • Einführung neuer Mitarbeiter*innen
  • Rückführung zur Präsenz / Neustart zu hybriden Arbeiten
  • Perspektiven

Veranstaltungsort
Online-Veranstaltung

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

17.10.2022

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Führen aus dem Homeoffice



Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Sie können aufgrund des modularen Aufbaus unserer Kurse auch noch nach dem eigentlichen Kursstart einsteigen. Sprechen Sie uns einfach an per Mail: info@pbw-brandenburg.de oder per Telefon unter: 0331 748 18 75.