Psychosomatische Störungen

Kursnr.
21-08-138
Beginn
Mo., 15.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
1 Tag
Gebühr
155,00 € (inkl. MwSt.)
Download
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In diesem Seminar werden Hintergründe psychosomatischer Erkrankungen aus verschiedenen Blickwinkeln (Perspektive der Helfer*innen, der Betroffenen, der Angehörigen) betrachtet. Es werden Modelle über die Entstehung psychosomatischer Störungen und Möglichkeiten der Vorbeugung und Behandlung vorgestellt. Fallbezogene Übungen dienen der Verknüpfung zwischen dem theoretischen Teil des Seminars und der Umsetzung in die Praxis.

Die Schwerpunkte orientieren sich vor allem am Bedarf der Teilnehmer*innen.


Zielgruppe
Mitarbeiter*innen medizinischer und sozialer Projekte und Institutionen, Sozialpädagog*innen und andere interessierte Mitarbeiter*innen aus psychosozialen Arbeitskontexten.

Veranstaltungsort
PBW- Seminarraum, Stephensonstraße 24-26, 14482 Potsdam-Babelsberg

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Unterseite "Bildungsangebote Grundprinzip".