Professioneller Umgang mit Angehörigen: Deeskalation von Anfang an

Kursnr.
23-03-301A
Beginn
Do., 21.09.2023, 09:00 - 16:00 Uhr
Ende
Do., 21.09.2023
Zeitumfang
1 Tag
Gebühr
195,00 €
Download
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

„Schwierige Angehörige“ können in der Arbeit in Einrichtungen schnell zu problematischen Situationen beitragen: Klienten / Bewohner werden verunsichert, Mitarbeitende gedrängt oder beschimpft, und das häufig „wegen Kleinigkeiten“. Im Seminar betrachten wir Ursachen und Anlässe für eskalierende Situationen, lernen Techniken zur Deeskalation, und erarbeiten gemeinsam Strategien für den professionellen Umgang mit Angehörigen.


Zielgruppe
Jugend- und Behinderteneinrichtungen

Veranstaltungsort
PBW Seminarraum, Stephensonstr. 24-26, 14482 Potsdam

Kurstermine

Anzahl: 0
Datum

21.09.2023

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort



Hinweis für Kurse und Module

Bildungsangebote die in der Kursnummer mit einem "K" (Bsp.: 20-01K100) gekennzeichnet sind, bestehen aus verschiedenen und zum Teil kursübergreifenden Modulen. Einige Module sind zusätzlich separat buchbar, jedoch nur wenn sie in der Kursnummer mit einem "M" (Bsp.: 20-01M371) gekennzeichnet sind. Sie können aufgrund des modularen Aufbaus unserer Kurse auch noch nach dem eigentlichen Kursstart einsteigen. Sprechen Sie uns einfach an per Mail: info@pbw-brandenburg.de oder per Telefon unter: 0331 748 18 75.